Bücherei in Telefonzelle
Bücherei in Telefonzelle

Bücherei in Telefonzelle

Büchertelefonzelle in Arbeit
Büchertelefonzelle in Arbeit

 

 

 

 

Die künstlerischen Gestalter der Telefonzelle
Die künstlerischen Gestalter der Telefonzelle

 

 

 

 

 

 

Ein neues  Projekt des Stadtteilvereins Parsch ist kurz vor seiner Fertigstellung. In einer ausgemusterten Telefonzelle, mit Standort Gaisbergstraße, können dann BürgerInnen gebrauchte Bücher anbieten und ausleihen.

Die Telefonzelle wird zur Zeit vom Künstler Peter Gerl  und Kindern der VS Parsch und Abfalter künstlerisch gestaltet. Das Konzept für das Tausch-System für Bücher gehört zu einer Vielfalt von Projekten, die das Ziel haben, tägliche Gewohnheiten im Umgang von Ressourcen zu durchbrechen und das Bewusstsein für nachhaltigen Konsum zu stärken.

Die offizielle Eröffnung der Büchereitelefonzelle findet am 24.November um 11 Uhr statt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.