Stadtteilfest im Preuschenpark
Stadtteilfest im Preuschenpark

Stadtteilfest im Preuschenpark

Samstag, 24. Juni 2017, 14–21.00 Uhr
veranstaltet vom Netzwerk Aigen-Parsch:
v.a. Bewohnerservice Aigen-Parsch, Stadtteilverein Parsch, Streusalz, Lebenshilfe

PPF_Leute

 Im Schatten der Bäume und bei erfrischenden Getränken ließ sich die Hitze gut ertragen…

Streetdance

Streetdance mit „Schoko“, organisiert von „Streusalz“ (Programme f. Jugendliche)

Geboten wurde u.a.:
Chorauftritt „Chorissima“, Sologesang (Barocksängerin Ana Atalaya), Hüpfburg, improvisierte Wasserrutsche, Präsentation afrikanischen Kunsthandwerks mit Trommelbegleitung, orientalischer Bauchtanz (Nadia Lucia), Kinderschminken, Graffiti-Workshop, Infostände, Verkaufsstände für wohltätige Zwecke, Fotoausstellung der VS Parsch, frisch angezapftes Bier, internationale Küche (Paella, Frühlingsrollen), selbstgemachte Kuchen

Auf Einweggeschirr und andere unnötige ökologische Belastungen wurde verzichtet. Obfrau Gabi Kriks war es wichtig, sich am Leitfaden für „Green Events“ zu orientieren, den das Land Salzburg herausgibt.

Green-Event-Logo_quer
Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass der Stadtteilverein Parsch im August eine Sommerpause einlegt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.